Lady_Vampira – Billige Nutte Teil 1 – Schlammschieben im Kerker

Als nuttiges Fickfleisch in Ketten gelegt und für 20 * an die Freier verkauft. Lady Vampira ist Geschäftsfrau und holt sich ihre Opfer von der Straße. Jeder der zahlt, darf mit der Schlampe machen was er will und die 2 Loch Stute weiss, es ist besser sich den Männern und ihren perversen Wünschen zu fügen. Erst wird der Preis ausgehandelt, dann wird der Freier zum Verliess geführt, der sich doch sehr über das laute jammern der dreckigen Hure wundert. Die Gefangenschaft sichert den extra Umsatz der , für ein Leben im Luxus. Und wer nicht genug für die Herrin anschafft, wird hart bestraft! An diesem Tag hatte die Prostituierte erst 5 Freier und der 6. will doch keine 100 * für das Schlammschieben zahlen. Aber für 20 lässt er sich überzeugen und erstmal einen blasen. Unter den ****samen Augen der Madame wird die jämmerliche Fotze alles mit sich machen lassen, sonst gibts Schläge!
Billige Nutte Teil 1 - Schlammschieben im Kerker
Hier findest du Videos mit dem Tag sm auf www.privategig.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.