Female-Domination – Vibrierende Löcher

Breitbeinig fixiert wird das Rüttel EI der Schlampe Anal eingeführt und zum Vibrieren gebracht. Dann ist das zweite Loch an der Reihe und wird mit dem Doxi gestopft. Dann kommt auch noch der Power Clit Vibrator am Kitzler zum Einsatz. So viel Vibration hatte die Schlampe noch NIE an Ihrer Möse !!
Vibrierende Löcher
Hier findest du Videos mit dem Tag bondage auf www.privategig.com

Female-Domination – Brause aus der Möse

Breitbeinig gefesselt wird die Möse von Punk Girl mit dem Monster Massager bearbeitet, danach wird ein Spekulum eingeführt und ihr Loch geöffnet. Nun wird das offene Loch mit Wasser befüllt und Brausetabletten dazu gegeben. Wie das herrlich sprudelt und kribbelt. Mit einer Spritze wird die fertige Brause aus der Möse entnommen und der kleinen Schlampe in das Maul gespritzt. Was für ein Geschmack
Brause aus der Möse
Hier findest du Videos mit dem Tag sm auf www.privategig.com

Female-Domination – Punk Pussy bearbeitet

Hände und Füße fixiert wird der Punk Lady die Strumpfhose zerrissen und die gepiercte Möse wird mit dem Palm Power bearbeitet. Dann gibt es einen heftigen Faustfick und der Mega Massager kommt zu seinem ersten Einsatz
Punk Pussy bearbeitet
Hier findest du Videos mit dem Tag bdsm auf www.privategig.com

Female-Domination – Die Strafe bleibt nicht aus

Eigentlich sollte Sklavin Aijana die Käfigtür vom Rost befreien. Stattdessen vergnügt sich die Schlampe lieber mit der gefesselten Ronja und fängt an zu Lecken und die kleine Pussy mit dem Palm Power zu bearbeiten. Das kann der Meister nicht durch gehen lassen und Peitscht zuerst den Schlampen Arsch setzt ihn dann mit Elektroden unter Strom das er zu zucken beginnt. Dann nimmt sich der Meister die Möse der anderen Schlampe vor und bearbeitet sie mit dem Power Clit Vibrator
Die Strafe bleibt nicht aus
Hier findest du Videos mit dem Tag sm auf www.privategig.com