Vamp-LuderDD – Bahnhofs Pornokinos sind genial für Latex Drecksäue!!

In einem Bahnhofs Pornokino in NRW wollten wir von so vielen Schwanzsch****en wie nur möglich dreckig abgefickt werden, deshalb liefen wir Latex Drecksäue provokant durch die gesamte Pornoabteilung des Kinos, so erlangten wir schnell die Aufmerksamkeit der Kerle, danach gingen wir die Treppe hinauf in unsere Abfick Location wo schon jede Menge „Salonschleicher“ wichsend auf uns warteten. Breitbeinig präsen****ten wir den Kerlen nun unsere abfickbereiten Drecksfotzen & forderten alle auf uns dreckig zu benutzen! Sogleich wurden unsere Saulöcher von der 1. Bockrunde ordentlich gestopft! Gierig bearbeiteten wir sofort jeden Rotzknüppel denn meine Freundin & ich wollten einfach nur geil sch****eigeln! Location bedingt kamen die Kerle immer in 6er Gruppen zu uns, dies war logistisch auch vom Betreiber die perfekte Lösung, denn so konnten wir auch wirklich alle Schwänze vernaschen, sodass selbst die am Bahnhof herumlungernden Typen noch über uns drüber rutschen konnten! – Stundenlanger Genuß für Bea & mich! Dies ist Teil 1 unseres dirty Kinoevents weitere Clips folgen noch für Dich!- Hinweis die Anfangszene im Pornoshop sind Musikrechte bedingt (ca 3 Min.) ohne Ton!
Bahnhofs Pornokinos sind genial für Latex Drecksäue!!
Hier findest du Videos mit dem Tag latex auf www.privategig.com

MeliDeluxe – Deine Wichsvorlage! Fotzen sind Besamungsgeil

Du kleiner Wichser wirst das tun, was du am liebsten machst. Kleine Fotzen als Wichsvorlage benutzen. Besonders Fotzen die besamungsgeil sind machen deinen harten Schwanz besonders an und du willst deine Ladung schön tief versenken. Ich spreize meine Beine und gehe noch tiefer ins Detail. Mein dreckiger Dirtytalk bringt dich um den Verstand und lässt deinen Schwanz dabei auslaufen. Allein die Vorstellung wie der Samen in die Fotze gespritzt wird, macht dich immer geiler. Ich hoffe, du hast mir diesmal eine dicke Ladung mitgebracht.
Deine Wichsvorlage! Fotzen sind Besamungsgeil
Hier findest du Videos mit dem Tag latex auf www.privategig.com